Ein Laufband zuhause sinnvoll?

laufband-zuhause-sportzimmerBegonnen hat der Siegeszug des Laufbandes in den Fitness Centers weltweit. Wenn man sich Fitness Centers und deren Ausstattung im Laufe der Zeit ansieht und miteinander vergleicht, dann fällt auf, dass Laufbänder erst zum Schluß den Einzug geschafft haben. Zunächst fanden sich dort Geräte zur Kräftigung der Muskulatur, Land- und Kurzhanteln und etwa Matten, um dort etwa Yoga oder Pilates zu üben. Laufbänder und andere Cardio Geräte fand man zunächst nicht.

Spricht man etwa heute noch mit „Oldtimern“ aus dieser Zeit, so verstehen manche heute noch immer nicht den Sinn und Zweck eines Laufbandes! Viele können auch heute noch nicht von den Vorteilen dieser Geräte überzeugt werden. Mittlerweile sind aber Laufbänder im Mainstream angekommen, und die Geräte haben nicht nur Einzug im Fitness Center gefunden sondern auch in den heimischen vier Wänden. Viele Menschen kaufen sich ein Laufband für zu Hause! Der Grund ist in vielerlei Hinsicht der gleiche Beweggrund!

Man will den langen und mühevollen Weg in das Fitness Center vermeiden und gleich nach Beendigung des harten Trainings auf dem Laufband unter die Dusche zu Hause. Dies hat mit Sicherheit viele Vorteile, wobei man natürlich an dieser Stelle anmerken muss, dass es sicher nicht mit der TOP Ausstattung eines Fitness Centers mithalten kann. Auch muss ein Laufband natürlich gepflegt und gewartet werden. Auch dies wird in der Regel durch das Personal im Fitness Center erledigt und spart einem dann zu Hause Zeit.

Das passende Laufband für zu Hause

Das passende Laufband für zu Hause sollte einige Kritieren erfüllen. Zum einen muss es natürlich in die eigenen vier Wände passen. Viele Laufbänder sind aber sehr sperrig, weshalb es schon sehr schwierig ist, es durch die Türe zu bekommen. Die meisten Laufbänder müssen nämlich gar nicht mehr zusammengebaut werden und werden daher fertig zusammengestellt geliefert. Dies hat natürlich den Vorteil, dass man sich eine Menge Arbeit erspart, allerdings hat es vielleicht den Nachteil, dass es nicht mehr durch die Tür passt. Man muss diesen Umstand jedenfalls berücksichtigen.

Welche konkreten Angebote gibt es für zu Hause?

laufband-ome
Ein gutes Beispiel für ein sehr beliebtes Laufband für zu Hause ist das Runner Pro Magnetic von der Firma Christopeit. Es handelt sich um ein sehr leistungsstarkes Laufband im unteren Preissegment. Gesehen wurde es bereits im Fachhandel zu einem Preis von unter EUR 200. Dies ist, wenn man dies mit anderen Angeboten vergleicht, ein wirklich guter Preis im Vergleich zu dem Leistungsspektrum. Gerade was das Leistungsspektrum betrifft, so muss man feststellen, dass dieses Laufband von sehr vielen Personen geschätzt wird. Dies kommt auch beim Studieren der vielen positiven Testberichte sehr gut zum Ausdruck.

Als sehr gutes Beispiel für eine alternative Anschaffung dient das Art Sport Speedrunner 5000. Das Art Sport Speedrunner 5000 Laufband kostet ein wenig mehr als das vorhin genannte Laufband, besitzt aber eine bessere technische Ausstattung. Dies ist natürlich von Vorteil, wenn man etwa auch auf einer höheren Leistungsebene trainieren möchte. So ist es natürlich vorteilhaft, wenn man etwa zum Beispiel den ckal Verbrauch messen und aufzeichnen möchte.

Eiweisspulver zum Abnehmen

whey-eiweisspulverEigentlich ist Almased am berühmtesten – genauso wie Yokebe. Eiweißpulver zum Abnehmen, verrührt mit Wasser, Milch oder Brühe. Doch in diesem Ratgeber geht es eigentlich eher um spezielle Eiweißpulver für Bodybuilder. Eigentlich erschrecken die wuchtigen Behälter oft nicht-Bodybuilder, die Größe bedeutet nicht, dass das Pulver schlecht ist.

Bei den Bodybuildern geht es bekanntlich um Masse und Muskeln benötigen viel Eiweiß, gleichzeitig kann mit dem gezielten Training Fettmasse abgebaut werden. Einige dieser großen Pulvereimer und Riesendosen sind auch für Personen geeignet, die nicht Bodybuilding betreiben. Es ist nun mal eine Frage der Menge, des Geschmacks und des Preises. Wenn Sie sich nicht sicher sind, vergleichen Sie doch einfach die Inhaltsstoffe mit denen von Almased und Yokebe.

Eiweißpulver ist nicht gleich Eiweißpulver

Bei Almased ist eigentlich nur Protein aus Soja enthalten. Die Bodybuilder-Welt dagegen bietet ein großes Mehr an Vielfalt. Bodybuilder können aus einer Vielfalt von unterschiedlichen Proteinen, Herkunft und Mischungen schöpfen. Kritisch sind da eher die künstlichen Geschmackszusätze, die aber separat im Beutel zu kaufen sind.

Folge Eiweißmischungen gibt es für Bodybuilder

  • Reis-Protein
  • Weizen-Protein
  • Kasein – aus sozusagen Käse gewonnen
  • Eiweiß aus Ei gewonnen
  • Eiweiß-Mixe aus den unterschiedlichsten Proteinquellen
  • Soja-Protein
  • Ersatzmahlzeiten primär aus hochdosierten Proteinquellen
  • Erbsen-Protein
  • All-in-One
  • oder Mischungen als Eiweißgetränk

An der Vielfalt sieht man direkt, hier kann mit Spaß und Bodybuildung abnehmen, Muskeln aufbauen oder auch gezielt an kleinen Stellen Fett sanft wegtrainieren bei sanfter Muskelaufbaumethodik.

Einige Beutel, kosten bei 1 Kilogramm Inhalt ca.23 Euro, einige mehr andere weniger. Damit sind sie sogar günstiger als Yokebe oder Almased. Mahlzeitenersatz kann einerseits als Muskelaufbauprogramm genutzt werden oder zum gezielten Abnehmen. Die Mischungen sind energiedicht und bieten genau die Nahrungsmittelstoffe, die der Körper braucht, umerhoelt abzunehmen und an anderen Stellen energiereiche Muskeln aufzubauen.

Produktempfehlungen

ENS Protein Suppe
Die ESN Protein Suppe enthält als Proteinquelle Erbsenproteinisolat, lässt sich schnell und einfach zubereiten. Lecker hört sich die Geschmacksrichtung Karotten Kokos Ingwer an. Sie kostet 19.90 Euro.

Aus 1 Kilo Pulver kann man 25 Portionen Suppe kochen. Der Preis ist gerade mal etwas über 19 Euro pro Kilo. Die Suppe wird mit 250 ml in der Mikrowelle angerichtet. Ca. 3 Minuten dauert der Kochvorgang.

Zutaten Karotten Kokos Ingwer:
Erbsenproteinisolat, Kokosmilchpulver (Kokosmilch, Glukosesirup, Milcheiweiß), Reismehl, Karotten, Dextrose, Sonnenblumenöl (ungehärtet), jodiertes Speisesalz, Maltodextrin, Glukosesirup, Verdickungsmittel (Johannesbrotkernmehl, Guarkernmehl, Xanthan), Paprikaextrakt, natürliches Aroma, Curcuma, Ingwer, modifizierte Stärke. Enthält Milch und Milcherzeugnisse.

Body Attack Protein Pancacke Stevia 2 Kg

abnehmen

Fast 35 Euro kostet der Pfannkuchen in Pulverform. Auch der gehört tatsächlich zum Proteinprogramm, auch zum Abnehmen. Bekanntlich darf man zwischendrin auch mal naschen. Die Proteinquelle stammt aus hochkonzentriertem Eiweiß. Verfeienern können Sie nach Belieben alle mit frischen Früchten.

Aus 2 Kilogramm lassen sich 20 Portionen herstellen. Sie entnehmen 100 Gramm und rühren diese mit 150 ml zu einem Teig mit einem Mixer. Ein wenig Öl in die Pfanne und dann formen sie dien Pancake Teig zu einem Pfannkuchen.

Zutaten:
Weizenmehl (56,1%), Molkeneiweiß-Konzentrat (29%), Magermilchpulver (5%), Hühnerei-Eiweißpulver (4%), Milcheiweiß (2,3%), Aroma, ungehärtetes Palmöl-Fettpulver, Süßungsmittel (Erythrit), Backtriebmittel (Diphosphat, Natriumcarbonat), Speisesalz, Emulgator (Soja-Lecithin), Süßungsmittel (Steviolglykoside).

Nutripak Protein Meal Chicken Curry Basmati Rice, 300g

Nur 4,99 Euro kostet diese Mahlzeit. Leckeres Hühnchen mit Curry und Basmatireis. Der Clou ist, sie können die Mahlzeit von Nutripak warm oder kalt genießen. Deshalb ist die Mahlzeit besonders für unterwegs geeignet. In jeder Packung ist sogar eine Gabel enthalten. Ab in die Mikrowelle oder direkt kalt aus der Tüte essen. Leckere Ananasstücke geben der Speise viel Frische.

Künstliche Farb, Aroma- oder Konversierungsstoffe sind übrigens nicht enthalten.
Zutaten:
Huhn (33%), Wasser, vorgekochter brauner Basmati-Reis (22%), Zwiebeln, Paprika, Trauben, Apfel, Curry Gewürze (0,79%), modifizierte Maisstärke, Salz, Kokosmilch (Kokosmilch, Maltodextrin, Natriumcaseinat), Honig, Gewürzen.

Fazit:

Wer abnehmen will und Muskelmasse aufbauen will, kann auf eine riesige Auswahl zurückgreifen, die weitaus mehr als 120 verschiedene Produkte listet. Vorbei die Zeit von nur Almased oder Yokebe, die auch für Sportler geeignet sind.

Anhand der kleinen Liste an Vorschlägen merkst du, Du kannst quasi schlemmen oder doch nur ein Pulver mit Wasser verrühren, kalt trinken, warm trinken oder Dir aus einem Pulver sogar eine leckere Karotten-Kokos-Ingwer-Suppe kochen, die bei 20 Euro und 25 Portionen noch nicht einmal pro Portion 1 Euro kostet. Auch leckere Hühnchenspeisen mit unterschiedlichen Macharten sind erhältlich.