Lohnt sich die Anschaffung einer Küchenmaschine?

kuechenmaschineNatürlich unterliegt es letztlich immer subjektiven Kriterien, wenn man sich um eine Kaufentscheidung bemüht. Besonders bei Geräten für die eigene Küche (oder überhaupt um Dinge die man in seinem eigenen Haushalt kauft) läuft man hier immer wieder Gefahr, dass Emotionen eine sehr große Rolle bei der Entscheidung spielen.

Dennoch wollen wir in diesem Artikel versuchen, möglichst objektiv die besten Küchenmaschinen des Jahres 2016 für unsere Leser vorzustellen. Wir haben dazu die aktuellen Empfehlungen und Testberichte studiert und lehnen unsere Entscheidung, welche Küchenmaschine die beste Maschine ist, an diese Berichte an. Letztlich bleibt aber natürlich der subjektive Beigeschmack bestehen den wir aber nicht ausräumen können oder wollen.

Kurze Einleitung in die Vorstellung der Küchenmaschine im Allgemeinen

Um sich einen Überblick über die beste Küchenmaschine des Jahres 2016 zu machen ist es unerlässlich, dass man dem Leser eine kurze Einleitung in die Vorstellung der Küchenmaschine gibt. Wir wollen daher kurz auf die Funktionsweise einer Küchenmaschine eingehen.

Im Grunde genommen kann die Funktion einer Küchenmaschine sehr leicht erklärt werden. Man kann mit der Küchenmaschine nicht nur eine bestimmte Arbeit im Haushalt (d. h. in der Küche) erledigen sondern ist damit in der Lage gleich mehrere Arbeiten erledigen zu können.
severin-kuechenmaschine
Bei dieser Gelegenheit muss man auch festhalten, dass man mit (zumindest den meisten am Markt erhältlichen) Küchenmaschinen so Dinge tun kann wie zum Beispiel Rühren, Schlagen, Kneten, Pürieren, Hacken, Reiben, Raspeln, Mahlen. Viele Küchenmaschinen kann man auch als Fleischwolf nutzen. Wenngleich immer die Reinigung zu berücksichtigen ist, die im Anschluss an die Arbeit auf einem wartet so ist die Funktionsweise fast schon multi task fähig. So gibt es durchaus auch noch viele weitere Funktionen wie zum Beispiel jene der Saftpresse oder die Funktion einer Zentrifuge. Sie erkennen bereits recht deutlich, dass das Anwendungsfeld einer solchen Küchenmaschine fast schon unerschöpflich ist und damit der Vielfalt der Anwendungsbereiche eigentlich überhaupt keine Grenzen gesetzt werden können.

Manche Maschinen eignen sich sogar als Nudelmaschine. Wir werden daher versuchen, die ideale Küchenmaschine auch auf Basis der hier beschriebenen vielfältigen Möglichkeiten auszuwählen. Natürlich kann der Verwendungszweck alleine nicht unbedingt als Gradmesser für die beste Maschine dienen, aber es ist nun mal Tatsache, dass sehr viele Personen die beste Küchenmaschine gerade aufgrund dieser Kriterien wählen.

Die beste Küchenmaschine des Jahres 2016

Nun, wir wollen damit beginnen ihnen die TOP Marken vorzustellen. Da findet man meist an erster Stelle die Firma Bosch. Das traditionsreiche Unternehmen aus Deutschland hat in der ganzen Welt Niederlassungen und produziert neben Küchenmaschinen auch noch andere Haushaltsgeräte. Meist schneiden die Geräte von Bosch aber sehr gut in den zahlreichen Tests ab weshalb man diese Küchengeräte auf jedem Fall berücksichtigen sollte. In diesem Zusammenhang sollte man zum Beispiel das Gerät Küchenmaschine Bosch Profimixx MUM4405 nennen. Das Gerät besticht auf unterschiedlicher Ebene hinsichtlich technischer Reife und Design. Weiters sind die Marken Kitchenaid, Kenwood, Philips, Braun, Moulinex und natürlich Siemens immer einen Hingucker wert. Das sind alles Unternehmen die über viele Jahre Erfahrungen mitbringen wenn es um die Produktion von Küchenmaschinen geht.